Willkommen auf der Website der Gemeinde Villmergen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version
Aargau TourismusTourismus im Kanton Aargau
Administration des Bundes
ARA 'im Blettler'
AWA Amt für Wirtschaft und Arbeit
BDWM Transport AG
berufsbildungszentrum bbz freiamt, WohlenGewerblich-industrielle und kaufmännische Berufsschule.
BKS, Schulstandorte und Schulbauten
Energieberatungsstelle Freiamteffen ingenieure gmbh
Erlebnis Freiamt
Gemeinde Hägglingen
Gemeinde Rottenschwil
Gemeinde Uezwil
JobsEine von vielen Möglichkeiten, eine neue Stelle zu finden.
Kanton Aargau
Kehrichtverbrennungsanlage Buchs
Klubschule Migros WohlenMigros-Klubschule mit breitem Kursangebot aus den Bereichen Sprache, Business, Freizeit.
Liegenschaften / BaulandLiegenschaftsmarkt - gratis, aktuell, lokal.
Nachbargemeinde Dintikon
Nachbargemeinde Dottikon
Nachbargemeinde Egliswil
Nachbargemeinde Hendschiken
Nachbargemeinde Seengen
Nachbargemeinde Wohlen
Pro InfirmisDie Organisation für behinderte Menschen.
SBB Tageskarte GemeindeOnline-Plattform der SBB Tageskarten Gemeinde
Schulen AargauDas kantonale Portal "Volksschule Aargau".
Schulhaus Turmatt, Stans - Referenzobjekt für das Schulzentrum Mühlematten
SeniorwebDie Seite für Seniorinnen und Senioren
Sport im Kanton AargauDie verschiedenen Sportanlagen im Kanton Aargau.
Verein TagesfamilienImmer mehr Eltern suchen eine zuverlässige Tagesmutter, die bereit ist, ihr Kind während ihrer beruflichen Abwesenheit den Tag hindurch zu betreuen. Tagesfamilien sind eine begehrte Alternative zu Krippen wie auch Horten oder, weil Tagesmütter bedürfnisgerecht zu gewünschten Tageszeiten und Wochentagen betreuen, oft sogar die einzig mögliche Wahl.

Sind Sie bei der Kinderbetreuung auf die Unterstützung einer Tagesfamilie angewiesen? Oder wären Sie in der Lage, Ihre Dienste als Tagesmutter anzubieten? Der Verein Tagesfamilien Region Baden, setzt sich dafür ein, dass möglichst viele Familien - unabhängig von ihrem Einkommen - von Kinderbetreuung profitieren können.

Wer sich allgemein anbietet, Kinder unter 12 Jahren gegen Entgelt regelmässig tagsüber in seinem Haushalt zu betreuen, muss dies der Vormundschaftsbehörde (Gemeinderat) melden. Eine Bewilligung der Vormundschaftsbehörde benötigt zudem, wer ein Kind, das noch schulpflichtig oder noch nicht 15 Jahre alt ist, für mehr als drei Monate oder für unbestimmte Zeit entgeltlich oder unentgeltlich zur Pflege und Erziehung in seinen Haushalt aufnehmen will.
Volkshochschule Aargau, WohlenVolkshochschule für Erwachsene.
Wetterstation WohlenDie Wetterstation Wohlen informiert ständig über Wetterdaten und Wetterprognosen.