Einwohnergemeinde Villmergen

 

Ortsbürgergemeinde und Einwohnergemeinde vereinigen sich

2006

Die Ortsbürgergemeinde Villmergen gründet mit einem Kapital von Fr. 6'000'000.-- aus dem Verkauf von Land an die Einwohnergemeinde die Ortsbürgerstiftung und schliesst sich gleichzeitig mit der Einwohnergemeinde Villmergen zusammen. Ab 1. Januar 2007 besteht nur noch die Einwohnergemeinde Villmergen weiter. Die Ortsbürgergemeinde Villmergen ist die erste Ortsbürgergemeinde im Kanton Aargau, die eine Ortsbürgerstiftung ins Leben ruft und zugleich mit der Einwohnergemeinde fusioniert.

zur Übersicht


Gedruckt am 24.11.2020 01:20:13